Endlich wieder Motorradfahren

Start in der German Twin Trophy Klasse Stock auf dem Lausitzring

Am Wochenende (22.-24. Mai) konnte ich endlich wieder ein paar Runden auf dem Lausitzring drehen!

Am Freitag  fühlte ich mich schon richtig gut und kam schnell nah an die Zeiten aus dem letzten Jahr ran.

Am Samstag fuhr ich dann in der German Twin Trophy in der Klasse Stock zunächst zwei Zeittrainings. Am Nachmittag fand ein "Sondertraining" unter Rennbedingungen statt. Dafür qualifizierte ich mich auf Platz Zwei gesamt und Platz Eins in meiner Klasse. Nach dem Start hinter dem Safety-Car änderte sich daran nicht viel.

Das zweite Sondertraining am Sonntag musste wegen Regen leider ausfallen, aber ich habe die Zeit für ein Regentraining genutzt.